home en

Cargocult ist eine globale Kunstkooperative

CargoCult fördert den Austausch verdrängter Werte. Das bedeutet wertvolle Inhalte zurückzuholen, die die Entwicklung reicher Kulturen erst ermöglichen. Cargo-Cult kümmert sich um die Fundamente des Kults. Sie werden freigelegt um Inspiration und Denken anders auszurichten. Die Fundamente des Kults werden zum Prinzip und Argument einer Neugestaltung der dinglichen und geistigen Welt.

CargoCult sind
Beate Huss und Andrea Huyoff.

Cargo Cult